Jeansgarn, recycelt

Die französische Firma Filature Du Parc hat ein neues, einzigartiges und weltweit anerkanntes Patent für das Recyceln von Textilien entwickelt.

Für unser Jeansgarn werden europaweit alte Jeans eingesammelt, nach Farben sortiert und in kleinste Teile zerschnitten. Anschließend werden die Fasern in einem aufwändigen Prozess mit Polyester, welches aus alten Plastikflaschen gewonnen wird, vermischt und zu diesem modischen Jeansgarn verzwirnt.

Zusammensetzung:
48% Baumwolle, 47% Polyester, 5% andere Fasern

Lauflänge:
50 g = ca. 120 m
Nadelstärke :
3,5-4,5
Maschenprobe:
10 x 10 cm = 26 M | 36 R